Zurück zu Ihrem kostenlosen Performance Check!

Der Peak Ace Blog

Online Marketing News, Berichte von Konferenzen, sowie Infos zum Peak Ace Team und Updates zu unseren Events. Schaut regelmäßig vorbei, es lohnt sich!

Nachdem uns bei der Anreise von Berlin nach Jena diverse Steine in Form von Kabelbränden an Bahnstrecken, Schienenersatzverkehr und Verspätungen in den Weg gelegt wurden, konnten Marc, Jan und Ich dann doch noch pünktlich nach dem Mittagessen (14 Uhr) mit einigen anderen versprengten Teilnehmern im SEA Camp Jena unsere Zelte aufschlagen. Einige interessan

  • Alexander Swade

Letzten Donnerstag fand die nach Teilnehmerzahlen bisher größte Allfacebook Marketing Konferenz in München parallel zur SMX (Search Marketing Expo) im ICM statt und wir waren mit dabei. Neben vielen Facebook-Themen, wurden dieses Jahr vor allem auch neue Marketingmöglichkeiten anderer Social Media Player wie Snapchat, Whatsapp, Periscope, Instagram oder

  • Stefanie Bach

SMX Präsentation Campaign Splitting Script Immer up2date auf Github: Script auf Github [code lang="js"] /** * * Shopping Campaign Split Negatives * * This script reads a list of shopping campaigns and corresponding negative keyword lists from a Google Doc * and adds these negative keywords to campaigns. * * * Version: 1.0 * Google AdWords Script maintained by Peak Ace AG ( www.peakace.de ) * **/ function main() { // Put your spreadsheet's URL here: var spreadsheetUrl = "https://docs.google.com/YOUR-SPREADSHEET-URL-HERE"; // Name of the config sheet in the spreadsheet var configSheetName = "config"; var allowedMatchTypes = ["exact","phrase","broad"]; var openChar = { "exact" : "[", "phrase" : "\"", "broad" : "" }; var closeChar = { &

  • Marcel Prothmann

Wir freuen uns, dass wir euch eine weitere Unterstützung des SEA Teams vorstellen dürfen. Marc Diss! Marc ist schon ein paar Tage bei uns und wir möchten es nicht versäumen auch ihn traditionsgemäß in einem kurzen Interview vorzustellen. Hallo Marc! Schön, dass du bei uns bist. Wir wollen etwas mehr über dich persönlich erfahren. Erzähle uns doch einfach kurz, woher du kommst und wo du hin willst? Ich bin in Frankfurt am Main geboren, habe hauptsächlich in Nordafrika und Frankreich gelebt. Seit Sommer 2014 lebe ich in Berlin und möchte auch noch lange hier bleiben. Ich habe Marketing und Management der Luxusindustrien studiert und habe mit Marketing im Juwelier angefangen. Mittlerweile habe ich Firmen in vielen Branchen betreut (Gaming, Wettspiele, Finanzen, Fotobücher, High Juwelry und natürlich viel E-Commerce). Ich war sowohl inhouse als auch in verschiedenen Agenturen im Bereich SEA tätig. Online Marketing finde ich toll, aber mein Traum ist es ein kleines G

  • Melanie Wigard

Alexander Swade wird künftig das SEA-Team von Peak Ace als Trainee unterstützen und gemeinsam mit seinem Team an performancebasierten Lösungen und Strategien für unsere Kunden arbeiten. Wir freuen uns sehr, dass Alexander ab sofort bei Peak Ace ist und wollen ihn euch – ganz in unserer Tradition – in einem kurzen Interview vorstellen. Als SEA-Trainee lernst du alle Seiten des Searchadvertising kennen. Hast du dich schon immer für diesen Bereich des Online-Marketings interessiert? Ehrliche Antwort: Nein. In meinem BWL-Studium kam ich zwar mit Marketing in Berührung, damals gab es aber den Bereich Online Marketing noch nicht (zumindest nicht bei uns). Ich fand das Thema Marketing damals auch nicht besonders spannend und konnte mich eher mit den Zahlen aus dem Controlling anfreunden. Spannend wurde das ganze Thema für mich erst in den letzten 12 Monaten. Als ausführender Projektleiter war ich auf mindestens 50 Trainings in diesem Bereich und habe hier einiges aufgeschn

  • Ulrike Hecht

Sollte man Adwords-Anzeigen auf den eigenen Markennamen schalten, wenn man in der organischen Suche eh schon auf Platz 1 erscheint? Ob es Sinn macht für Brand-Kampagnen Geld auszugeben, wenn man das organische Suchergebnis sowieso umsonst bekommt, soll dieser Blog-Beitrag klären. Neben den „unnötigen“ Kosten, führt auch die Sorge über eine mögli

  • Susana Resic

Nachdem Marcels Präsentation zu nützlichen SEA Tools sowohl auf der SMX in München als auch auf dem SEA Camp in Jena auf großen Anklang gestoßen ist, haben wir uns überlegt, dass wir euch hier mal seine Best of Tools präsentieren. Dabei erfolgt die Unterteilung wie auch in seiner Präsentation in die Bereiche Competitive Intelligence, Portfolio-Erw

  • Katharina Frychel

Auch dieses Jahr waren wir wieder beim SEA Camp in Jena dabei, das die Veranstalter Andreas Hörcher, David Schlee, Olaf Kopp und Thomas Grübel auf die Beine gestellt haben! Und auch dieses Mal waren wir wieder als Sponsoren mit dabei und so hatten Susana, Marcel und ich die große Ehre Peak Ace in Jena zu vertreten! Was wir vom diesjährigen Jena Camp mitgenommen haben, möchten wir euch natürlich nicht vorenthalten! Im Folgenden also die für uns interessantesten Punkte: Marcel konnte auch gleich in zwei Sessions überzeugen: einmal mit seiner Präsentation über SEA-Tools fernab vom Bidmanagement und dann auch noch im Abschlusspanel zur Zukunft des SEA. Wir möchten uns an dieser Stelle bei den Veranstaltern für eine rundum gelungene Veranstaltung bedanken! Die Location war wieder super, das Essen unglaublich gut, bei den Sessions war für jeden etwas dabei, ob Anfänger oder Experte, und die After Show Party hat wieder eine gute Gelegenheit gegeben, um mit alten

  • Katharina Frychel

„Google Analytics Insights - kompakt und praxisnah von anerkannten Digital Analytics Experten.“ So lautet der Teaser zu den unter dem Dach der diesjährigen Analytics Summit Konferenz stattfindenden Seminaren zum Thema Digital-Analyse. Der erste Teil der Seminarreihe fand am 31.03. in Berlin statt, am 01.07. folgt München, am 29.09. Düsseldorf und schl

  • Matthias Speck

In den letzten Jahren wurde ich immer wieder mit der Internationalisierung von AdWords-Kampagnen konfrontiert. Dabei fungieren wir als Agentur immer als Partner und Ratgeber und versuchen unseren Kunden bei der Zielfindung zu unterstützen. Leider ist das nicht immer ganz einfach und es gibt viele verschiedene Aspekte bei der Internationalisierung, die in Be

  • Katharina Frychel
SEA

Durch die Etablierung der Google Shopping Anzeigen in den SERPs wächst der Bedarf nach den ultimativen Tipps für einen perfekten Google Shopping Feed. Was muss ich beachten? Welche Attribute sind die Wichtigsten? Wie sollen meine Bilder sein? Ich hoffe euch auf dem trüben Fragenhimmel der Feed-Optimierung etwas Klarheit zu verschaffen und wünsche viel Sp

  • Karol Majer

Am 12. Februar fand in unserem schönen Berlin die PPC Masters statt. Als Location hatte der Veranstalter die alte Teppichfabrik in Friedrichshain gewählt, die – gekonnt in Szene gesetzt – den typischen Berliner Charme rübergebracht hat. Das Programm bestand aus 16 Speakern, aufgeteilt in zwei Tracks – einen deutschen und einen englischen – die zeitgleich stattfanden. Zu den Rednern gehörten nicht nur die ältesten Hasen der Branche, Agenturgründer oder Toolanbieter, sondern ebenso Inhouse-Spezialisten, die ihre Kenntnisse rund um das Thema SEA, AdWords, Facebook Ads, Remarketing uvm. mit den Teilnehmern geteilt haben. Dabei gab es vertiefende Vorträge zur Skalierung von Facebook Ads, AdWords Anzeigenerweiterungen, Account Audits und Routinen, Brand-Bidding, Tipps zum Aufbau von SEA-Teams und die globale Online-Entwicklung. Dafür konnten die Veranstalter PPC-Kollegen aus der ganzen Welt organisieren: Emma Welland (UK), Head of Performance bei Periscopix, Matthew Umbro (

  • Katharina Frychel

Im Dezember 2012 haben wir bereits einen Blog-Beitrag zum Thema Anzeigenerweiterungen hier veröffentlicht. Zwischenzeitlich hat sich einiges geändert, daher ist es Zeit für ein kleines Update. Die Adwords Anzeigenerweiterungen dienen grundsätzlich dazu, dem Nutzer nicht nur Anzeigen zu schalten, die passend zu seiner Suchanfrage sind, sondern auch pas

  • Marcel Prothmann

Seitdem Google im Jahr 2010 Remarketing in Adwords verfügbar gemacht hat, ist viel passiert. Daher fanden wir, dass es an der Zeit ist, das Thema noch einmal in allen Facetten zu beleuchten. Inhaltsverzeichnis: 1. Was ist Remarketing? 2. Aufsetzen einer Remarketing- Kampagne, bei der der Adwords Remarketing- Tag genutzt wird 3. Remarketing in Adword

  • Matthias Speck

Vor kurzem veröffentlichte Google ein von vielen Werbetreibenden lang ersehntes Tracking- Feature für Google Adwords, das Anruftracking für Websites. Damit wird es möglich zu erfassen, wenn Nutzer auf eine Adwords Anzeige klicken und anschließend im Unternehmen anrufen. Überraschenderweise hat dieses Feature bisher noch recht wenig Aufmerksamkeit erreg

  • Matthias Speck
SEA

Immer wieder hört man von Kunden, dass diese bereits einen AdWords-Account gehabt haben, dieser aber von der alten Agentur erstellt und einbehalten wurde. Trotz Kündigung des Vertrages verweigern einige Agenturen den Zugriff auf die zuvor erstellen AdWords-Konten und zwingen ihre ehemaligen Kunden dadurch, sich schlimmstenfalls einen neuen Account anlegen

  • Matthias Speck

Wie Google am 14. August bekannt gab, wird es schon ab Ende September keine echten genau passenden Keywords mehr geben. Mit den genau passenden Keywords konnte man bislang im Detail steuern, für welche Suchanfragen man welches Gebot abgeben wollte. Insbesondere bei Konten mit einer langen Historie konnte man so die wichtigsten Suchanfragen isolieren und für diese entsprechend hoch bieten. Zukünftig wird Google bei den genau passenden Keywords immer auch die sogenannten „nahen Varianten“ (Falschschreibweisen, Pluralformen und Synonyme) einbeziehen. Nahestehende Varianten zum genau passenden Keyword „Brasilien Flüge“: - flugreisen brasilien - flugpreise brasilien - flugreise nach brasilien - flug brasilien Das mag in vielen Fällen sinnvoll sein, da sich Werbetreibende dadurch das Einbuchen von Falschschreibweisen und Vertippern als Keywords sparen können. Eine Änderung die auf den ersten Blick als Vereinfachung für den Werbetreibenden aussieht. Ein Schelm wer hier

  • Matthias Speck

Einige Account Manager haben heute Morgen beim Überfliegen Ihrer Accounts bestimmt eine kleine Überraschung erlebt. Keine Angst, ihr habt euren Job nicht verfehlt, sondern der Fehler liegt diesmal „nur“ bei Google. Wie es scheint, hat sich ein kleiner Fehler bei der Conversionübermittlung ereignet. Die Anzahl der Conversions scheint nach unseren Checks zu passen, aber es wird leider ein falscher Wert (conversion value) übermittelt. Laut Google kann es aber auch bei der Anzahl zu Abweichungen kommen. Der Fehler besteht nun schon seit letztem Freitag. Die eifrigen Techniker sitzen bereits an einer Lösung des Problems. Schätzungsweise sollte der Fehler in den nächsten 24 Stunden behoben sein. Die fehlenden Conversionwerte gehen auch nicht verloren, sondern werden schnellst möglich nachgereicht. Ärgerlich für diejenigen Account Betreuer, die bei Ihren Geboten auf ein Bidmanagement mit dem Value-Tracking vom Adwords Conversion Pixel gesetzt haben - dieses wurde nun, ohne

  • Marcel Prothmann

Im folgenden Beitrag möchten wir euch ein wenig über den neuen Kampagnentyp für Google Product Listing Ads (PLA) Anzeigen vorstellen. Es handelt sich hierbei um die am 12.2.2013 freigeschalteten Google Shopping Campaigns. Nach einer Vorlaufzeit von circa 3 Monaten als BETA für ausgewählte Accounts, ist es nun soweit und jeder, der bislang PLA Kampagnen genutzt hat, kann die neuen Google Shopping Kampagnen in seinem AdWords User Interface (UI) aufsetzen. Google Shopping Kampagnen vs. Product Listing Ads (PLA) Für einen schnellen Überblick haben wir eine kleine Infografik zum Funktionsvergleich von Google Shopping Kampagnen und den Product Listing Ads gebastelt. Selbstverständlich gehen wir im Laufe dieses Blogpost auf alle Einzelheiten im Detail ein. Wir werden euch im Folgenden eine Übersicht zu dem neuen Kampagnentyp vorstellen. Angefangen mit allgemeinen Grundvoraussetzungen wie dem Merchant Center und dem Produktdatenfeed kommen wir anschließend zu spezi

  • Marcel Prothmann

Wie Karol schon im ersten Teil erläutert hat, war die OMCap auch in diesem Jahr wieder eine gelungene Veranstaltung mit teilweise neuen Inhalten und vielen Informationen die zwar nicht völlig neu, aber dennoch erinnerungswürdig waren. Auch das Rahmenprogramm ließ nichts vermissen, von der Jazzband über das abwechslungsreiche Buffet bis hin zum Comic- Zeichner war alles vertreten, was man sich wünschen kann. Im Folgenden möchte ich auf die von mir besuchten Sessions eingehen. (mehr …)

  • Matthias Speck
Cookies